Impressum: CKP-Excellence GmbH, Baarerstrasse 79, CH-6300 Zug - info(at)ckp-excellence(dot)ch

Unser Best-in-Class-Ansatz


 
Wir sind davon überzeugt, "Best-in-Class-Leistungen"(1) zu liefern. Der Grund hierfür ist, dass wir konsequent den Ansatz verfolgen, nur das zu leisten, was unsere tatsächliche Kernkompetenz ist!
 
Sich auf die tatsächlichen Kernkompetenzen zu beschränken bedeutet, die Breite des eigenen Leistungsspektrums klar abzugrenzen, was der Leistungsqualität zuträglich ist und "Best-in-Class-Leistungen" hervorzubringen vermag. Um dem diametral daherkommenden Kundenwunsch nach einem möglichst breiten Leistungsspektrum trotzdem gerecht zu werden, anerbietet sich eine institutionalisierte Zusammenarbeit mit ausgelesenen und kernkompetenzfokussierten Netzwerkpartnern.
 
Dies ist genau das was wir tun! Ein breites Leistungsspektrum von "Best-in-Class-Leistungen", erbracht in engster Zusammenarbeit von verschiedenen kenkompetenzfokussierten Unternehmen (Leistungserbringern).    
 
Aufgaben auf verschiedene Unternehmen (Leistungserbringer) aufzuteilen, kann zu Schnittstellenproblematiken führen.
Nicht so bei uns!
Unser Best-in-Class-Ansatz
Aufzählung 1
Single Point of Contact!
Ein zentraler Kundenbetreuer für alle Leistungsbereiche.
Aufzählung 2
Leistungen aus einem Guss!
Leistungen sind über alle Leistungsbereiche hinweg aufeinander abgestimmt.
Aufzählung 3
Fokussierung auf eigene Kernkompetenzen!
Jeder Leistungsbereich (d.h. jedes leistungserbringende Unternehmen) konzentriert sich auf seine eigenen Kernkompetenzen.
Aufzählung 4
Rechtlich & finanziell unabhängige Unternehmen agieren wie ein Einzelnes, einfach besser! (2)
Unser Erfolgsrezept; Eine gemeinsam betriebene Collaboration-Plattform, d.h., ...

- gemeinsames Projektmanagement-Tool

- gemeinsame Termin- und Deadline-Verwaltung

- gemeinsame Dateiablage
(3)
- gemeinsame Wissensdatenbank (Wiki)

- gemeinsames Mailsystem

- gemeinsames Customer Relationship Management
(4)
- gemeinsames Instant-Messaging

- gemeinsames Videokonferieren
Aufzählung 4
Last but not least;
Wir haben die Möglichkeit, einen Kunden (auf Extranet- Basis) zum vollständig integrierten Prozessteilnehmer zu machen! Insbesondere bei anspruchvollen Projekten, bei welchen eine enge Zusammenarbeit zwischen uns und unseren Kunden erforderlich ist, trägt dies dazu bei, sowohl die Projektlaufzeit als auch die Projektkosten zu optimieren.
(2) =
Trifft zu, falls Kontaktaufnahme resp. Auftragserteilung über Finanzierungszentrum.ch zu Stande kommt, und ein Kunde explizit das standesgemässe Anwaltsgeheimnis aufzuheben bereit ist. Ansonsten agieren wir als drei "normale" Unternehmen, ohne leistungs- und preisoptimierende Vorteile für einen Kunden.
(3) =
Replizierte Datenhaltung (standardmässig); Kantone BE/BS/ZH/ZG und Frankfurt a.M. (D)
Replizierte Datenhaltung (auf Kundenwunsch / gegen Aufpreis); Ausschliesslich auf CH-Servern.
(4) =
Fakturierung; Jedes Unternehmen (Leistungserbringer) arbeitet im eigenen Namen und auf eigene Rechnung.
LEGENDE (Fussnoten):
(1) =
Best-in-Class ist ein Fachausdruck aus dem Qualitätsmanagement, der ausdrückt, dass hervorragende Leistungen angestrebt und erbracht werden, die einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) unterliegen.
Wir koennen helfen

Unmögliches wird sofort erledigt, ...

... Wunder dauern etwas länger!

GUT ZU WISSEN;
 
Sie haben eine Frage?
Sie haben eine ungelöste Aufgabenstellung?
Sie benötigen Unterstützung?
Sie möchten uns persönlich kennenlernen?
 
Kontaktieren Sie uns! (Zum Kontaktformular...)
 

Corporate-Finance-Services für innovative Finanzierungslösungen!

F

inanzierungs

Z

entrum

.ch

FZ

 
Zum Online-Terminplaner ...
... oder rufen Sie mich an!
NewsLetter
Neue Kunden gewinnen!
 
KMU-Investorensuche!
 
PDF-Downloads für Sie!
 
Unser Management!
 
Ihr Feedback!
 
Anfahrtsbeschreibung
 
Musterdownload Nr. 7
 
Roger Klöti
 
Termin selber wählen!
 
Termin selber wählen!
Quick-Links & Downloads
 
Finance-Services!
Persönlich & individuell!
ÜBERSICHT
 
Leistungen
 
Tools/Specials
 
Ihre Anfrage
 
Über uns
 
Kundenstimmen
 
ÜBERSICHT
Corporate
Finance
 
Reiter 2
von Menu 1
 
Reiter 3
von Menu 1
 
Reiter 4
von Menu 1
 
Reiter 5
von Menu 1
 
Quick Formular
 
Corporate
Finance
Topics
powered by Associates
Bereiche;  Mittelstand   KMU
Bereiche;   Mittelstand   KMU